Techniklexikon

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z   

 Suche nach:


Quadband
Quadband-Handys funktionieren nicht nur in den D- und E-Netzen (s. Dualband), wie sie in Deutschland, Europa und Afrika verwendet werden und auf der Frequenz 1900 Mhz, sondern zusätzlich auf der Frequenz 850 Mhz. Die Frequenz 850 Mhz wird zunehmend in den USA verwendet und erweitert deren bestehendes 1900 Mhz-Netz. Per Roaming bspw. können diese Handys auch dort verwendet werden. Mit Quadband-Handys ist also ein telefonieren in weltweit allen GSM-Netzen gewährleistet. Manchmal wird auch vom 800 Mhz Netz gesprochen - gemeint ist in jedem Fall jedoch 850 Mhz.

Quix
Quix bezeichnet den Funkrufdienst der privaten Betreibers "Miniruf". Es können Tonsignale, numerische Nachrichten oder Klartext übertragen werden.

QVGA
QVGA bedeutet Quarter Video Graphics Adapter, also im Prinzip "ein Viertel VGA". Dies bezieht sich auf die Bildschirmgröße, die mit 320 x 240 Pixeln exakt ein Viertel des VGA-Standards entspricht.